Achtsamkeit für Unternehmen: Eine neue Ära des Arbeitens

Ich mache immer wieder die Erfahrung, dass vor allem Unternehmen & Arbeitnehmer unter den Herausforderungen unserer schnelllebigen Zeit leiden. Wir leben in einer Zeit, die im Wandel ist und daher eine neue Herangehensweise braucht.

Unsere moderne Welt ist schnell und rasant, beeindruckend, fordernd und stets im Wandel. Unternehmen, die von dieser Komplexität profitieren und auch in der Zukunft bestehen möchten, müssen flexibler und resilienter werden. Alte Führungsmodelle sollten kritisch hinterfragt werden, weil wir Menschen nicht mehr allein mit Status zu ködern sind. Die Leistungsbereitschaft ist zwar vorhanden, aber ob sie auch in die Tat umgesetzt wird, hängt in großem Maß davon ab, ob die Arbeit Spaß macht und Perspektive bietet. Aktuelle Studien belegen, dass etwa 70% der Angestellten nicht voll bei der Sache sind. Das reduziert die Produktivität und schmälert den Unternehmenserfolg. Kurzum: Führungskräfte & ihre Mitarbeiter stehen vor neuen Herausforderungen. Wer (junge) interessierte Menschen mit gutem Fachwissen in seinem Unternehmen fordern, fördern und halten will, muss umdenken.

Motivierte & resiliente Mitarbeiter

Führung bedeutet heute, sich mit sich selbst und mit den Menschen im Unternehmen zu beschäftigen. Wenn man als Leader nicht versteht, wie seine Mitarbeiter ticken, ist erfolgreiche Mitarbeitermotivation reine Glückssache. Wer sich selbst gut kennt, versteht auch andere. Nur dann ist der Grundstein gelegt, um nachhaltige Motivation und langfristige Unternehmensziele zu erreichen. Ziel ist es daher, sich selbst und andere mithilfe der Achtsamkeitspraxis besser kennenzulernen, zukunftsorientiert zu denken und das Ganze auch in die Tat umzusetzen. Das bedeutet auch, dass die Mitarbeiter befähigt werden müssen, auf sich und ihre Bedürfnisse zu hören. Zu lernen, was ihnen gut tut und was sie brauchen, um dauerhaft motiviert zu bleiben. Und zu erkennen, wann das Stresslevel zu hoch ist, um dann zu wissen, was hilft, um wieder in die Balance zu finden. Achtsamkeit ist eine Technik, die Menschen dabei unterstützt, die eigenen Grenzen zu erkennen und zu respektieren, während sie gleichzeitig für das innere Wohlbefinden sorgt. Zahlreiche Studien belegen, dass Mitarbeiter, die regelmäßig Achtsamkeit praktizieren, sowohl leistungsfähiger als auch motivierter sind.

Wenn Sie daran interessiert sind, Ihre Mitarbeiter in die Theorie und die praktische Umsetzung der Achtsamkeitspraxis einzuführen, um die Stresskompetenz zu erhöhen, dann freue ich mich, wenn Sie mich anschreiben. Nach einer ersten Klärung der Situation erstelle ich Ihnen dann sehr gern ein individuelles Angebot.


Mehr Informationen zum Thema Achtsamkeit finden Sie hier und hier. Das achtsame Führungskräftetraining finden Sie hier.

Referenzen und mehr über mich finden sie hier und dort.

Kontakt