Kurz-Workshop: Einführung in die Achtsamkeitspraxis 

Was ist Achtsamkeit eigentlich genau, wie meditiere ich, was bringt mir das und warum sollte ich das tun?

In diesem Kurzworkshop erkläre ich Ihnen, wie sie die Achtsamkeitspraxis in Ihr Leben integrieren können und wie sie Ihnen dabei helfen kann, zu mehr Balance und Selbstliebe zu kommen. Meine Mission dahinter ist ziemlich einfach: Mit Achtsamkeit möchte ich Menschen dabei helfen, ein besseres Leben zu führen.

Dieser Kurs ist aus einem eigenen Bedürfnis entstanden: Ich wollte einen Raum schaffen, der frei von Religion und veralteten Meditationsvorurteilen ist, um Menschen dabei zu unterstützen, zur Ruhe zu kommen und eine kraftvolle, moderne Form der Meditation für sich zu finden und zu integrieren. Ich wünsche mir, dass wir gemeinsam lernen, uns wieder mehr mit unserem Geist, unserem Körper und unserem Herzen zu verbinden, um dieses Ritual auch in den schnelllebigen Alltag zu integrieren.

 

Worum gehts?

Zu meditieren bedeutet nicht, einen Zustand des immerwährenden Glücks zu erreichen, oder permanent glücklich zu sein. Es geht viel mehr darum, das zu erkennen, was unter all den Schichten des Drucks, des Stresses und der vielen Gedanken liegt: Unser grundsätzlich guter Kern, unser starkes Wesen und unsere Liebenswürdigkeit, die in jedem Menschen vorhanden ist. Meditation schafft authentische Klarheit und ist aus meiner Sicht die Basis für eine moderne Welt.


Inhalt

  • Einführung in die Achtsamkeitspraxis & die Meditation. Benefits: Mehr Selbstbewusstsein & mehr Selbstliebe.

  • Angeleitete Meditation

  • Fragen und Antworten zur Integration in den Alltag

Dieser Workshop könnte für Sie interessant sein, wenn Sie:

  • sich häufig gestresst & ausgelaugt fühlen

  • latent unglücklich sind

  • Lust haben, mehr über das Thema Achtsamkeit und Mindfulness zu erfahren

  • das Meditieren lernen möchten

  • bereit sind, Neues zu lernen

  • Lust auf gemeinsame Meditation im Herzen von Berlin haben


Wann: 09.01. 2019 um 19.00 - 20.15

Wo: Winsstraße 13, Space to Breathe in 10405 Berlin

Für wen: Anfänger und Interessierte (und alle, die Lust haben, gemeinsam zu meditieren)